bild1

Verkehrsrecht

Als „zweite Hilfe“ lassen Sie sich dringend anwaltlich beraten und bei der Abwicklung mit der gegnerischen Versicherung unterstützen. Sichern Sie sich dadurch Ihre Ansprüche vollständig. Viele Ansprüche werden oftmals aus Unkenntnis nicht oder nur unvollständig geltend gemacht. Wenn Sie unverschuldet in einen Unfall verwickelt sind, haben Sie einen Anspruch auf Erstattung der Ihnen entstandenen Anwaltskosten.

In der Kanzlei bestehen keine vertraglichen Verknüpfungen/ wirtschaftlichen Verflechtungen mit Versicherungen. Durch diese absolute Unabhängigkeit wird zu 100% eine Interessenskollision vermieden.

Für eine zügige Bearbeitung kann ein Termin vor Ort zusammen mit einem unabhängigen KFZSachverständigen vereinbart werden. Durch diese enge Zusammenarbeit wird eine vollumfängliche Abwicklung gewährleistet.

Leistungen im Verkehrsrecht

  • Abwehr/Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen

 

 

zurück zur Rechtsgebiete-Übersicht
Startseite | Impressum