bild1

Honorar

Gebühren
Die Rechtsanwaltsgebühren richten sich grundsätzlich nach der Art und dem Umfang der Tätigkeit und dem Gegenstandswert, der sich regelmäßig aus der Höhe der Forderung ergibt. Für eine Kostentransparenz können die voraussichtlichen Kosten vor Mandatserteilung für Ihr individuelles Anliegen aufgezeigt werden.

Erstberatung
Eine Erstberatung liegt dann vor, wenn sich unsere Tätigkeit auf eine einmalige Beratung beschränkt. Die Gebühr beträgt zwischen 15 € und 260,00 €, für Verbraucher maximal 190,00 €. Hinzu kommen 19 % MwSt. und etwaige Auslagen.

Honorarvereinbarung
Darüber hinaus können auch für die außergerichtliche Tätigkeit Honorarvereinbarungen als Zeit- oder Pauschalhonorar getroffen werden, sofern sie sich in den gesetzlich vorgegebenen Rahmen bewegen.

Rechtsschutzversicherung
Gern setzte ich mich auch für Sie mit Ihrer Rechtschutzversicherung in Verbindung und bitte dort um Deckungszusage.

Beratungshilfe / Prozesskostenhilfe
Sofern Sie finanziell nicht in der Lage sind, die Kosten für ein anwaltliches Beratungsgespräch, bzw. für ein gerichtliches Verfahren aufzubringen, gibt es die Möglichkeit, staatliche Hilfe in Anspruch zu nehmen. Auch hierbei stehe ich Ihnen als Hilfestellung zur Verfügung.

Startseite | Impressum